Ernährungsbildung für Schulen

Unter dem Motto ” Essen macht Schule” führe ich Projekte zu den Themen Ernährung, Gesundheit und Nachhaltigkeit an Schulen durch, um so vielen Schülerinnen und Schülern wie möglich, eine leckere und gesunde Ernährungsweise näherzubringen.

Durch “Essen macht Schule” sollen Kinder…

  • zum Thema Ernährung sensibilisiert werden

  • spielerisch die Lebensmittelgruppen kennenlernen und einzelne Lebensmittel zuordnen können

  • über die eigene Ernährung sowie die eigenen Ernährungsgewohnheiten nachdenken

  • Nachhaltigkeitsaspekte kennenlernen und erleben

  • einen bewussteren Umgang mit Nahrungs- und Lebensmitteln erlernen

  • neue Alltagskompetenzen kennenlernen und vertiefen

  • praktische Erfahrungen sammeln

Den Möglichkeiten in der Ernährungsbildung sind keine Grenzen gesetzt. Hier ein Auszug meiner Projekte:

  • Pausenzeit = Fitmachzeit

  • Ich werde Kochprofi – der Ernährungsführerschein

  • Gesundes Frühstück

  • Sinnesparcours – Essen erfahren mit allen Sinnen

  • Gesundes Schullandheim

Als externe FairTrade Referentin komme ich auch gerne mit Projekten rund um den fairen Handel an Ihre Schule:

  • Fairer Kakao und Schokolade

  • Faire Kochkurse – wir kochen mit fairen Produkten

  • Das Perfekt Faire Dinner uvm.

Wenn auch Sie die Notwendigkeit einer Ernährungsbildung an Schulen erkannt haben und gerne verstärkt die Themen Ernährung, Nachhaltigkeit und Gesundheit in den Schulalltag integrieren möchten, dann freue ich mich schon bald von Ihnen zu hören!